Mensafreunde: Vorlesen aus dem kulinarischen Bilderbuch.

Joh- und Susanne widmen sich einem oder vielleicht auch dem entscheidenden Part des Campuslebens, nämlich dem, der sich in der Mensa abspielt. Als kulinarisches Bilderbuch soll sie sich lesen lassen, die Mensa. Jedes Detail wird beleuchtet, kulturelle Statements warten darauf, von Sus-, Johanne und ihren Mensafreunden decodiert zu werden. Sie nehmen uns mit auf ihre nordrheinländisch-westwestfälisch-ostwestfälische Reise. Dass die Küchen in diesen Landstrichen variieren, ist klar. Ob sich das aber auch in der Mensa widerspiegelt, bleibt abzuwarten. Vielleicht hat die McDonaldisierung längst Einzug gehalten. Unterschiede in Qualität und Angebot lassen sich leicht finden, Begrifflichkeiten, wie Komponenten (Beilagen), hätte man aber wohl eher an der TU in Dortmund oder der RWTH erwartet, als an der RUB. Wir sind gespannt, was da so kommt, wir gehen mit einem neuen Blick in die Mensa, und wir werden nachfragen:Ideen anne Bude. kommt raus! in die Mensa.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s